Annahme & Abholung von nicht gefährlichem Abfall

Annahme bzw. Abholung von nicht gefährlichem Abfall

 

Ankauf von Zeitungen und Katalogen 8 ct/kg
Ankauf von Verpackungen aus Pappe 3,5 ct/kg
Der Preis ist kein Festpreis und unterliegt Schwankungen.

 

Nicht gefährliche Abfälle unterschiedlicher Zusammensetzung und Herkunft werden entsprechenden Abfallarten zugeordnet.

 

Für die Abholung Ihrer nicht gefährlichen Abfälle können Sie gern unseren Containerdienst Brandenburg in Anspruch nehmen. Soll es ein Big Pack oder ein kleiner Container sein um Ihtre Gartenabfälle oder Grünschnitt zu entsorgen oder möchten Sie als Bauunternehmer Bauschutt, Baumischschutt oder andere Bauabfälle entsorgen? Wir haben garantiert das richtige Behältnis in ausreichender Stückzahl für Sie

 

Nachfolgend haben wir für Sie verschiedene Abfallarten und deren Deklaration aufgelistet. Diese können Sie als Kunde  bei uns entsorgen oder von uns abholen und entsorgen lassen:

 

Aktenvernichtung

Sämtliche Altaktenordner, die einer Vernichtung zugeführt werden sollen, können von uns nach zertifiziertem Standard entsorgt werden

Bau- und Abbruchabfälle

  • Boden und Steine - AVV 170506
  • Baustoffe auf Gipsbasis - AVV 170802
  • Beton / Betonbruch - AVV 170101
  • Gemische aus Beton, Ziegel, Fliesen und Keramik (Bauschutt) - AVV 170107
  • Holzteile verschiedener Art (Bauholz, Verschalungen, Fußböden etc.) - AVV 170203
  • Kunststoffe verschiedener Art (Rohre aus PP, PE, PVC etc.) - AVV 170203
  • Gemischte Bau- und Abbruchabfälle ausgenommen mineralische Abfälle - AVV 170904

Gartenabfälle biologisch abbaubar

Gras

Material aus Bepflanzungswechsel

Gehölzschnitt, Wurzeln

Mutterboden, Bodenaushub

Astholz

Stubben

Gewerbeabfall Gemischte Verpackungen

grundsätzlich alle Verpackungsmaterialien ohne schädliche Anhaftungen

Folien mit Restanhaftungen

Glas

Kunststoffsäcke und Eimer

Styropor

Kunststoffrohre

Umreifungsbänder

Papier, Pappe und Kartonagen

  • Mischpapier
  • Kaufhausaltpapier
  • Wellenaltpapier
  • Druckereiabfälle
  • Deinking (hochglanz Prospekte)
  • Zeitungen
  • Altakten gewachstes oder foliertes Papier
  • Papphülsen oder Kerne

Schrott

Sämtliche Schrottsorten ohne schädlichen Anhaftungen oder Störstoffe

Metallreste bzw. Metallschrott

Sperrmüll

Holz, Pappe, Möbel, Fahrräder

Bauabfälle

Styropor (EPS)

Verpackungsstyropor weiß (EPS-weiß)